Neuigkeiten

08.03.2010, 12:55 Uhr | tk
Stünkel: Initiative der Familienministerin ist richtig
CDU-Kreisvorsitzender sieht Thema der Zukunft
Northeim. „Die von Bundesfamilienministerin Kristina Schröder angestoßene Debatte um eine bessere Vereinbarung von Pflegezeit und Beruf wird von der CDU im Kreisverband Northeim begrüßt“, so der CDU-Kreisvorsitzende Joachim Stünkel. Die Ministerin hatte die Erweiterung der bestehenden Pflegezeitregelung ins Gespräch gebracht. Stünkel: „Der demographische Wandel macht die Pflegezeit zum Thema der Zukunft. Wir von der CDU stehen daher der Diskussion sehr offen gegenüber, denn bereits jetzt betrifft dies viele Familien hier im Landkreis Northeim.“
Joachim Stünkel
„Viele Pflegebedürftige wünschen sich eine Betreuung zu Hause. Viele Angehörige können sich dies bisher leider kaum zeitlich einrichten. Daher ist eine entsprechende Regelung zu schaffen. Dies sollte aber mit den Arbeitgeberverbänden abgesprochen werden. Einseitige Regelungen dienen hier nicht. Aber hier werden sich sicher Wege finden. Wir von der CDU im Kreisverband Northeim werden diesen Prozess begleiten“, so Joachim Stünkel abschließend.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

Suche