Neuigkeiten

17.11.2016, 10:34 Uhr
CDU diskutiert Reform der Pflegeberufe
Unter dem Motto „Pflegeberufegesetz – Vor- und Nachteile einer generalisierten Pflege“ lädt die CDU herzlich zu einer Tagung am Donnerstag, 08. Dezember 2016 um 18:30 Uhr Personal-Cafèteria im Einbecker BürgerSpital Einbeck ein. Die CDU möchte mit Interessierten über die Vor- und Nachteile des neuen Pflegeberufegesetzes sowie über die allgemeine Situation der Pflegeberufe diskutieren.
Einbeck -  Neben einem politischen Einblick durch Herrn Dr. Roy Kühne, MdB wird an diesem Abend Herr Dr. Andreas Kroll (Arbeitskreis Gesundheit) einen Überblick der aktuellen Entwicklung geben. Daneben sind interessante Persönlichkeiten aus dem Einbecker BürgerSpital, die Pflegedienstleitung Schwesternstation St. Sixti Northeim und von den Berufsbildenden Schulen Einbeck die stellvertretende Schulleitung. Die CDU freut sich auf einen spannenden Abend und hofft auf zahlreiche Teilnahme.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

Suche