Neuigkeiten

06.11.2008, 13:25 Uhr | tk
Schonlau: „Landesregierung bleibt Partner der Kommunen.“
142.508 Euro für Sportstätte im Landkreis

Hardegsen; Eine Kommune im Landkreis Northeim kann sich über einen Zuschuss aus dem Sportstättenprogramm der Niedersächsischen Landesregierung freuen. Wie der Landtagsabgeordnete Rudolf Götz (Seesen) heute morgen Frank Schonlau (Hardegsen) mitgeteilt hat, kommen somit 142.508 € für den Umbau der Sporthalle nach Hardegsen. Dieses entspricht einem Zuschuss von 30% der Gesamtsumme von 760.000 Euro.
Frank Schonlau & Rudolf Götz, MdL
Frank Schonlau, Mitglied im geschäftsführenden Kreisvorstand der CDU Northeim und stellv. Bürgermeister in Hardegsen: „Damit unterstützt das Land die wichtige Leistung des schulischen Sportunterrichts für die Gesundheit unserer Kinder sowie der Vereine vor Ort, die die Sporthallen für vielerlei Aktivitäten im Breitensport nutzen. Die Landesregierung bleibt damit ein verlässlicher Partner für die Kommunen“.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

Suche